Kegeln mehr als nur ein Sport

CKC Morenden

Eine übersicht der Freundschaftsspiele und Vorbereitungsspiele auf die Saison 2011/2012.

Morenden auch im dritten Test erfolgreich

CKC Morenden (5395) : SKC Gut Holz Michelau (5192)
 
Im dritten Testspiel gegen die eine Klasse höher agierenden Michelauer präsentierte sich der Morenden in guter Form, auch wenn auf die Schäffler Brüder verzichtet werden musste. Die dafür zum Einsatz kommenden Ersatzspieler der zweiten Mannschaft zeigten sich in glänzender Spiellaune und vertraten die Schäfflers glänzend. Auch Neuzugang Matthias Jaschke (905) zeigte in seinem ersten offiziellen 200 Kugelspiel seine Qualitäten. Den Vogel schoss jedoch der wiedergenesene Heiko Bleicher ab als er auf seine ersten Hundert überragende 510 Holz erzielte.

In der ersten Paarung musste sich Michael Prill (861/294/6) mit 33 Holz geschlagen geben. Sein Partner Jörg Bleicher (865/278/8) holte postwendend 65 Holz zurück und sorgte somit für eine 32 Holz Führung. Im Mittelpaar kamen dann die ersten Paukenschläge der Gute Matthias Jaschke (905/291/9) baute die Führung um weitere 54 Holz aus und „Oldie“ Wolfgang Bleicher (476/159/4), zauberte wie einst im Mai“. Zusammen mit seinem ebenfalls gut aufgelegten Mannschaftskameraden aus der Zweiten Uli Weiß (446/143/3) gelang der Gewinn von weiteren 72 Holz. Das absolute Highlight kam aber noch, die beiden Schlusspaare waren auch die besten Mannschaftsteile und zeigten nochmal tollen Kegelsport. Heiko Bleicher (956/310/4) zeigte in der besten Paarung des Tages wie wertvoll er ist, mit seinen überragenden 510 Holz auf die ersten Hundert hielt er seinen ebenfalls stark Spielenden Gegner M. Dorst (918) auf Distanz, seine Tagesbestleistung sorgte für weitere 38 Holz auf der Habenseite. Den Schlusspunkt setzte dann der starke Stephan Stahlmann (886/273/6) mit dem Gewinn von 7 Holz. Der Morenden zeigte eine geschlossen gute Leistung und belohnte sich selbst mit einem weiteren Erfolg in der Vorbereitung. Im Anschluss verbrachte man dann bei einem guten Essen und einem Bierchen noch ein paar schöne Stunden mit den Michelauer Freunden.